Team Beschreibung

Seit über einem Jahr gibt es die Midnight Crew jetzt schon und habe mir damit einen langen Traum erfüllt.

Alles hat ganz klein angefangen mit einem 4 Mann Team. Mittlerweile sind wir 22 Mann, die fest zur Crew gehören. Was mich besonders freut ist, dass wir sehr international sind. Deutschland, Niederlande, Österreich, England und Italien. Und alle verstehen sich bestens. Auch wenn es nicht immer einfach ist, die Crew zu führen und zusammen zu halten. Dennoch bin ich verdammt stolz auf meine Jungs und was wir inzwischen alles erreicht haben.

Mit Maik aka #Jack_Daniels_79 haben wir einen der weltbesten Lackierer im GT Sport Zirkus an Bord, was ich als eine besondere Ehre ansehe.

Alessandro, der für unsere Rennberichte aus den verschiedensten Ligen zuständig ist und ein aufstrebendes Talent in der Berichterstattung ist, haben wir auch zum ersten Mal einen Gaststarter im Team und wird für Crew Two in´s Cockpit steigen.

Natürlich auch unsere namhaften Größen wie Minkihl, Marcolah, Ipsykozz, AP Meister, deruige und Co. zeichnen die Midnight Crew aus.

Für das 24h Rennen auf Bathurst konnten sich alle 3 Crews qualifizieren, was der absolute Wahnsinn ist. Als einziges Team, konnten wir alle 3 in die Top14 fahren – und das bei dem verdammt starkem Fahrerfeld.

Klares Ziel für das Rennwochenende sind die Top10 für uns. Mit Crew One und Crew Two wollen wir um den Sieg fahren und den Jungs von ABC, HPSR und Leadlap das Leben schwer machen.

In enger Zusammenarbeit mit NISMO haben wir 3 Nissan GT R GT3 aufgebaut und bestmöglich auf das Härteste Rennen der GTS Saison vorbereitet.

Team-Fakten

Team-Chef
MP-MidnightCrew
Fahrer
Manu2011, LoneSurvivor0815, AkMakko47, MC-Pocki
Qualifikation-Zeit
Fahrzeug
Nissan GTR GT3